Umweltpolitik


Unser Unternehmen will mit dem Umweltmanagementsystem seinen aktiven Beitrag zu ei­ner nachhaltigen Entwicklung unserer  Gesellschaft leisten.

 
Das bedeutet für uns im Einzelnen:

  1. Die für uns geltenden Umweltschutzvorschriften haben wir ermittelt und beachten sie. Über die gesetzlichen Regelungen hinaus streben wir weitere Umweltentlastungen an. Dafür testen wir von unseren Zulieferern unterschiedliche Produkte und prüfen deren Auswirkungen.
     
  2. Die ökologischen Wünsche unserer Kunden erfahren wir im persönlichen Gespräch, um bei unseren Verfahren darauf Rücksicht nehmen zu können.
     
  3. Bei der Beschaffung von neuen Produktionsanlagen berücksichtigen wir die besten verfügbaren Umwelt- und Benutzerverträglichkeiten. Ebenso wird die Ergonomie und die Arbeitssicherheit beachtet. Im Fokus stehen dabei die Schonung natürlichen Ressourcen; die Verringerung des Energieverbrauches, der eingesetzten Stoffe sowie die Reduzierung des Abfallaufkommens. Auf diese Art ausgerichtete Anlagen und Verfahren werden eingesetzt soweit diese wirtschaftlich vertretbar sind.
     
  4. Wir schulen unsere Mitarbeiter daraufhin, dass sie vorgegebene Produktionsabläufe und Verfahren, die ein umweltbezogenes Handeln bedingen, einhalten, um gleichmäßige gute Ergebnisse zu gewährleisten.
     
  5. Wir informieren unsere Kunden, Mitarbeiter und die Behörden über unsere durchgeführten umweltverbessernden Maßnahmen.
     
  6. Wir führen bei Änderungen von Verfahren, Produkten oder sonstigen Tätigkeiten vorab eine Beurteilung in Bezug auf mögliche Umweltauswirkungen durch.
     
  7. Wir binden unsere Lieferanten und im Betrieb tätigen Dienstleister in unser Umweltmanagement und die ständige Verbesserung mit ein.
     
  8. Wir leiten aus der Umweltpolitik geeignete Ziele und Einzelmaßnahmen ab und setzen diese in definierten Umweltprogrammen um.
     
  9. Um die vorgenannten Leitlinien zu erreichen und dauerhaft einhalten zu können, integrierten wir umweltrelevante Punkte mit in unser QM-Systemnach der DIN EN ISO 9001.

 
Download als PDF [467kb]